fbpx

AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Mit dem Zugriff auf und der Nutzung unserer Produkte und Dienstleistungen erklären Sie sich mit den hier aufgeführten Nutzungsbedingungen einverstanden. Der Nutzer bzw. die Nutzerin von Instalics wird im folgenden aus Gründen der Lesbarkeit mit »der Nutzer« bezeichnet. Nutzer von Instalics ist, wer einen Account bei Instalics besitzt und/oder bei Instalics eine Dienstleistung erworben hat. Vertragspartner sind der Nutzer und die Lang Traupe Christler GbR fortan bezeichnet als Instalics.

Beziehung zu Instagram

  • Instalics ist in keiner Weise mit Instagram, Facebook oder anderen Instagram-Partnern verbunden oder gesponsert.
  • Instalics hat kein Ziel und keine Absichten, die Marke INSTAGRAM anzugreifen oder ihr zu schaden.
  • Instalics arbeitet völlig unabhängig von Instagram.
  • Instalics versucht nicht, den Ruf von Instagram zu missbrauchen oder diesem zu schädigen.
  • Die Ähnlichkeit der Marken Instalics und Instagram macht keinen Sinn. Diese Domainnamen und Warenzeichen gehören völlig unterschiedlichen Unternehmen.

Kommunikation

Mit der Angabe Ihrer Email-Adresse bei Instalics willigen Sie ein, dass Instalics Ihnen Informationen, Hinweise, Umfragen, Werbung rund um Instalics zuschicken darf.

Nutzungsvoraussetzungen

Der Nutzer muss mindestens 16 Jahre alt sein.

Der Nutzer muss einen gültigen Instagram-Account besitzen.

Der Nutzer darf Instagram ausschließlich im Rahmen der von Instagram vorgegebenen Nutzungsbestimmungen zum Zeitpunkt des Vertragsschlusses mit Instalics nutzen und willigt bei der Nutzung von Instalics ein, diese gelesen, verstanden und akzeptiert zu haben.

Der Nutzer muss Instalics seine Instagram-Zugangsdaten zur Verfügung stellen.

Der Nutzer muss eine gültige E-Mail-Adresse und Telefonnummer besitzen und bei Instalics angeben.

Der Nutzer willigt ein, dass Instalics zur Bereitstellung ihrer Dienste den Nutzer telefonisch und per Email kontaktieren darf.

Vertragsgegenstand

Vertragsgegenstand ist das jeweilige vom Nutzer ausgewählte Instalics Paket, sowie zusätzliche Mietoptionen, welche zum Kaufzeitpunkt angeboten werden.

Instalics überlässt dem Nutzer während des Mietzeitraums die Nutzung der im jeweiligen Instalics-Paket aufgeführten Softwarebestandteile. Instalics bleibt Eigentümer der Software. Instalics räumt dem Nutzer während der Dauer des Mietverhältnisses das Nutzungsrecht an sämtlicher vertragsgegenständlicher Software ein.

Nicht davon betroffen sind die Instalics Performance-Einrichtung. Die Instalics Performance Einrichtung stellt eine zusätzliche, einmalige Dienstleistung dar, welche nur zusammen mit der Miete eines Instalics Software-Pakets angeboten wird.

Die Instalics Pakete und Optionen stellen keine physischen Produkte dar. Alle Produkte und zusätzlichen Optionen, welche bildhaft dargestellt werden sind sinnbildhafte Darstellungen einer nicht-physischen Dienstleistung.

Nutzungsbedingungen

Der Nutzer bestätigt mit der Registrierung und fortwährenden Nutzung von Instalics, dass er nur seinen persönlichen Instagram-Account bei Instalics verwendet oder sich bei dem Eigentümer alle notwendigen Rechte zur Nutzung eingeholt und diesen über die Folgen und Risiken der Nutzung von Instalics aufgeklärt hat.

Um Instagram-Business-Accounts, oder Instagram-Accounts Dritter, d.h. Instagram-Accounts, bei denen der Mieter der Instalics-Software nicht Eigentümer des oder der Instagram-Accounts ist, über Instalics zu nutzen, ist der Abschluss eines Instalics Platinum Pakets notwendig.

Der Nutzer ist nicht berechtigt das ihm eingeräumte, nichtausschließliche Nutzungsrecht auf Dritte zu übertragen.

Missachtet der Nutzer auf seinem Instagram-Account ethische Grundwerte oder nutzt seinen Instagram-Account für politische Zwecke, so behält sich Instalics das Recht vor einseitig zu kündigen.

Zeitraum der Miete

Der Mietvertrag beginnt mit dem Zeitpunkt des Zahlungseingangs bei Instalics. Der Mietvertrag wird, wenn nicht anders vereinbart, auf unbestimmte Zeit mit monatlicher Kündigungsfrist abgeschlossen. Die Rückgabe erfolgt automatisch nach Kündigung oder Ablauf des Vertrages. Wenn nicht anders vereinbart, verlängert sich der Mietvertrag automatisch auf monatlicher Basis. Ein Monat ist mit 28 Tagen definiert.

Testzeiträume

Instalics behält sich vor, im Rahmen bestimmter Aktionen, kostenfreie Testzeiträume anzubieten. Für die in Anspruchnahme dieser Testzeiträume, müssen vom Kunden die Zahlungsmodalitäten festgelegt werden. Sollte der Kunde mit der Dienstleistung von Instalics zufrieden sein, dann braucht er nach dem festgelegten Testzeitraum nichts weiter zu tun. Der Testzeitraum geht in ein kostenpflichtiges Abonnement zu den vorausgewählten Leistungen und Kosten über. Sollte der Kunde unzufrieden sein, kann er innerhalb des Testzeitraums unter hello@instalics.com kündigen und somit den Übergang in ein kostenpflichtiges Abonnement verhindern. Am 1. Tag nach dem Testzeitraum wird die erste Abbuchung durch den von Instalics beauftragten Zahlungsdienstleister fällig. Eine Kündigung ist fortan jederzeit möglich. Je nach der vorausgewählten Mindestlaufzeit tritt diese Kündigung zu entsprechenden Zeitpunkten statt.

Mietzahlung

Die im jeweiligen Instalics Paket und den zusätzlichen Optionen aufgeführte Miete ist monatlich im voraus an Instalics zu entrichten und wird, wenn nicht anders vereinbart durch den von Instalics eingesetzten Zahlungsdienstleister eingezogen.

Zahlungsmethoden

In Zusammenarbeit mit Klarna Bank AB (publ), Sveavägen 46, 111 34 Stockholm, Schweden, bieten wir die folgenden Zahlungsoptionen an. Die Zahlung erfolgt jeweils an Klarna:

  • Rechnung: Die Zahlungsfrist beträgt 14 Tage ab Versand der Ware/ des Tickets/ oder, bei sonstigen Dienstleistungen, der Zurverfügungstellung der Dienstleistung. Die Rechnungsbedingungen finden Sie hier.
  • Ratenkauf: Mit dem Finanzierungsservice von Klarna können Sie Ihren Einkauf flexibel in monatlichen Raten von mindestens 1/24 des Gesamtbetrages (mindestens jedoch 6,95 EUR) oder unter den sonst in der Kasse angegebenen Bedingungen bezahlen. Die Ratenzahlung ist jeweils zum Ende des Monats nach Übersendung einer Monatsrechnung durch Klarna fällig. Weitere Informationen zum Ratenkauf einschließlich der Allgemeinen Geschäftsbedingungen und der europäischen Standardinformationen für Verbraucherkredite finden Sie hier.
  • Sofort: Die Belastung Ihres Kontos erfolgt unmittelbar nach Abgabe der Bestellung.
  • Kreditkarte (Visa/ Mastercard)
  • Lastschrift: Die Abbuchung erfolgt nach Versand der Ware. Der Zeitpunkt wird Ihnen per E-Mail mitgeteilt.

Die Nutzung der Zahlungsarten Rechnung, Ratenkauf und Lastschrift setzt eine positive Bonitätsprüfung voraus. Insofern leiten wir Ihre Daten im Rahmen der Kaufanbahnung und Abwicklung des Kaufvertrages an Klarna zum Zwecke der Adress- und Bonitätsprüfung weiter. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Ihnen nur diejenigen Zahlarten anbieten können, die aufgrund der Ergebnisse der Bonitätsprüfung zulässig sind. Weitere Informationen und Klarnas Nutzungsbedingungen finden Sie hier. Allgemeine Informationen zu Klarna erhalten Sie hier. Ihre Personenangaben werden von Klarna in Übereinstimmung mit den geltenden Datenschutzbestimmungen und entsprechend den Angaben in Klarnas Datenschutzbestimmungen behandelt.

Rechte & Pflichten von Instalics

Instalics stellt dem Nutzer ein Dashboard zur Verfügung, über welches der Nutzer Einstellungen zur Automatisierung seines Instagram-Accounts vornimmt. Die von Instalics eingesetzte Automatisierungssoftware wird durch die vom Nutzer und weiteren durch Instalics bestimmten Konfigurationsparametern beeinflusst. Instalics gewährt keine Erfolgsgarantien auf das Like-, Follower-, oder Reichweiten-Wachstum auf Instagram. Die Ergebnisse der Instalics-Software hängen von vielen Parametern ab, welche größtenteils nicht der Kontrolle von Instalics unterliegen und weichen mitunter voneinander ab.

Rechte & Pflichten des Nutzers

Der Nutzer sorgt fortwährend der Miete für eine angemessene Nutzung seines Instagram-Accounts und postet regelmäßig Inhalte, insbesondere Fotos oder Videos auf seinem Instagram-Account.

Der Nutzer ist für die Aufrechterhaltung der Sicherheit des Instagram- und Instalics-Kontos und zugehörigen Passworts verantwortlich. Instalics kann und wird nicht für Verluste oder Schäden haftbar gemacht, die durch Verlust, Missbrauch oder fahrlässigen Umgang des Nutzers entstehen. Der Nutzer ist für alle geposteten Inhalte und Aktivitäten verantwortlich, die auf dem Instagram-Konto durch Instalics durchgeführt werden. Der Nutzer überprüft regelmäßig die durch Instalics durchgeführten Interaktionen auf dem Instagram-Accounts des Nutzers und informiert den Instalics-Support unmittelbar bei Unregelmäßigkeiten oder Missbrauch.

Instalics-Nutzern ist es nicht gestattet, andere Bots oder Automatisierungs-Software auf dem bei Instalics hinterlegten Instagram-Account zu verwenden.

Der Nutzer darf Instalics nicht für illegale oder unmoralische Zwecke nutzen. Der Nutzer darf bei der Nutzung des Dienstes keine Gesetze in seiner Gerichtsbarkeit verletzen (einschließlich, aber nicht beschränkt auf Urheber- oder Markenrechte).

Änderungen der Leistung und der Preise

Wir behalten uns das Recht vor, den gesamten oder einen Teil unseres Dienstes oder dessen Inhalt jederzeit und ohne Vorankündigung und ohne jegliche Haftung zu ändern, auszusetzen oder zurückzuziehen. Die Grundleistungen der Instalics-Pakete bleiben bestehen, ansonsten hat der Nutzer die Möglichkeit den Dienst zu kündigen. Instalics behält sich flexible Preisänderungen vor. Instalics haftet weder Ihnen noch Dritten gegenüber für Änderungen, Preisänderungen, Aussetzungen oder die Einstellung des Dienstes.

Nutzungsrecht

Der Nutzer darf die ihm zur Verfügung gestellte Softwarelizenz in dem für ihn freigegebenen Rahmen uneingeschränkt nutzen. Der Nutzer darf die ihm zuerteilte Software nicht veräußern, vermieten, verleihen oder sonstwie Dritten überlassen. Die Programmleistungen dürfen ohne schriftliche Einwilligung durch Instalics weder entgeltlich noch unentgeltlich Dritten zugänglich gemacht werden.

Widerrufsbelehrung

Wenn Sie den Mietvertrag widerrufen wollen, füllen Sie bitte dieses Formular (Angaben in Klammern ersetzen) aus und senden Sie es an hallo@instalics.com.

Hiermit widerrufe ich (Ihr Name) den von mir abgeschlossenen Mietvertrag über den Kauf der folgenden Produktbestandteile: (Instalics Paket angeben und ggf. Optionen)

– Bestellt am (*)

– (Ihre Anschrift, Email und Handynummer)

  • Datum

Gewährleistung und Haftungsbegrenzung

a) Aufgrund von Marktgegebenheiten notwendige Änderungen der Software-Dienstleistung kann Instalics jederzeit ohne Vorankündigung der Nutzer vollziehen. Es bestehen keine Gewährleistungen, Ansprüche oder Haftungen auf Software-Versionen oder Funktionen. Der Nutzer erhält ein außerordentliches Kündigungsrecht, wenn eine tiefgreifende Systemänderung vollzogen wird, welche die bisherigen Leistungen einschränken, abschaffen oder ersetzen.

b) Instalics gewährt keine Gewährleistung für Mängel in der Mietsache.

c) Im Rahmen des § 538 Abs. 1 BGB haftet Instalics nur bei Verschulden.

d) Zum Ersatz von Schäden aus anderem Rechtsgrund, gleich aus welchem – einschließlich Verzug, Unmöglichkeit, Verschulden bei Vertragsverletzung, schuldhafter Verletzung von Nachbesserungspflichten und unerlaubter Handlung – ist Instalics nur verpflichtet, wenn der Schaden auf grobe Fahrlässigkeit oder Vorsatz durch Instalics oder seines Erfüllungsgehilfen oder auf das Fehlen einer zugesicherten Eigenschaft zurückzuführen ist.

e) Die technischen Daten, Spezifikationen und Leistungsbeschreibungen in der Software-Produktbeschreibung stellen keine Zusicherungen dar, es sei denn, sie sind ausdrücklich als solche von Instalics bestätigt worden.

f) Dem Nutzer ist bekannt, dass nach dem Stand der Technik Fehler in der Software und dem zugehörigen sonstigen Material nicht ausgeschlossen werden können.

g) Instalics ist berechtigt, bei Fehlern des Produkts zunächst dreimal nachzubessern. Die Nachbesserung kann auch darin bestehen, dass dem Nutzer eine neue Programmversion zur Verfügung gestellt wird. Der Nutzer ist verpflichtet, Nachbesserungen anzunehmen. Bleiben wiederholte Nachbesserungsversuche durch Instalics erfolglos oder bietet Instalics keine fehlerfreie neue Programmversion an, so ist der Nutzer berechtigt, zu kündigen, die Rückgängigmachung des Vertrages oder eine angemessene Minderung des Mietzinses zu verlangen.

h) Der Gewährleistungsanspruch wie auch der Anspruch auf Pflegeleistungen entfällt hinsichtlich solcher Programme oder Programmteile, die vom Nutzer selbst geändert oder erweitert wurden. Der Gewährleistungsanspruch entfällt ferner für Fehler, Störungen oder Schäden, die auf unsachgemäße Bedienung, Fehler der Hardware, der Betriebssysteme, Nichtbeachtung der Datenschutzvorschriften oder sonstige, außerhalb des Verantwortungsbereichs des Vermieters liegende Vorgänge Instalics die Möglichkeit verweigert, die Ursache des gemeldeten Fehlers oder Mangels zu untersuchen. Gewährleistungsansprüche sind ferner ausgeschlossen für nicht von dem Nutzer gelieferte bzw. nicht im Einklang mit den vertraglichen Bestimmungen erstellte Software-Kopien oder für Software, die auf einem IT-System betrieben wird, das nicht die Mindest-Hardwarekonfiguration und Softwareausstattung gemäß der Software-Produktbeschreibung aufweist. Instalics übernimmt keine Gewähr dafür, dass das gelieferte Programm auf allen DOS- und Windows, iOS-, Android-Versionen oder beliebigen PC-Konfigurationen lauffähig ist.

i) Verbesserte Programmversionen, die Funktionserweiterungen enthalten oder nach dem technischen Fortschritt weiterentwickelt wurden, werden im Zusammenhang der Nachbesserung nicht geschuldet.

j) Bei unbegründeter, vom Nutzer zu vertretender Inanspruchnahme der Gewährleistung, sei es, dass kein Mangel besteht oder der Mangel keine Gewährleistungsansprüche gegen Instalics nach sich zieht, hat der Nutzer sämtliche daraus Instalics entstandenen Kosten zu erstatten.

Kündigung

Die Kündigung bedarf der Schriftform.

Ist das Konto des Nutzers nicht gedeckt, oder kann aus anderen Gründen eine Zahlung an Instalics nicht erfolgreich vollzogen werden, liegt ein außerordentlicher Kündigungsgrund für Instalics vor.

Instalics kann insbesondere das Mietverhältnis ohne eine Einhaltung einer Kündigungsfrist kündigen, wenn der Nutzer:

– gegen die Nutzungsrechte verstößt, insbesondere bei verschuldeter oder unverschuldeter Weitergabe der Software an Dritte.

– ein Monat mit der Entrichtung des Mietzinses in Verzug ist.

– Wenn der Nutzer ungeachtet einer Abmahnung durch Instalics den vertragswidrigen Gebrauch der Mietsache fortsetzt.

Vertragsstrafe

Für jeden nachgewiesenen Fall der unberechtigten Überlassung der Mietsache an Dritte und für jeden nachgewiesenen Fall der weiteren Benutzung nach Vertragsende akzeptiert der Nutzer eine Vertragsstrafe in Höhe von € 500,-.

Allgemeine Bestimmungen

In diesem Vertrag sind sämtliche Rechte und Pflichten der Vertragsparteien geregelt. Änderungen sind nur in Schriftform und bei Bezugnahme auf diesen Vertrag wirksam. Die zugehörigen Nachträge sind bei Unterzeichnung Bestandteil des vorliegenden Vertrages. Der Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus diesem Vertrag ist – soweit dies wirksam vereinbart werden kann – München. Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland.

Sollten einzelne Bestimmungen dieses Vertrages nicht rechtswirksam sein oder ihre Rechtswirksamkeit durch einen späteren Umstand verlieren oder sollte sich in diesem Vertrag eine Lücke herausstellen, so wird hierdurch die Rechtswirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt. Anstelle der unwirksamen Vertragsbestimmungen oder zur Ausfüllung der Lücke soll eine angemessene Regelung gelten, die, soweit möglich, dem am nächsten kommt, was die Vertragsparteien gewollt haben würden, sofern sie diesen Punkt beachtet hätten.

Vielen Dank für die Nutzung von Instalics!